Angebote zu "Torsten" (12 Treffer)

Nicht nur märkischer Sand: 400 Jahre ländliche ...
1,00 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Gutsparks in der Prignitz als Buch von Torsten ...
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gutsparks in der Prignitz:Nicht nur märkischer Sand - 400 Jahre Geschichte ländlicher Gartenkunst Torsten Foelsch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Land und Leute in der Prignitz als Buch von Tor...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Land und Leute in der Prignitz:Neue Auflage Torsten Foelsch/ Edeltraud Pawelka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Städte der Prignitz als Buch von Edeltraud Pawe...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Städte der Prignitz: Edeltraud Pawelka/ Torsten Foelsch/ Rolf Rehberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Bilder aus der Prignitz als Buch von Edeltraud ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilder aus der Prignitz:Neue Auflage Edeltraud Pawelka/ Torsten Foelsch/ Regina Baldeck

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Sieben Parks in der Prignitz als Buch von Bernh...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sieben Parks in der Prignitz:Geschichte und Zustand der Gutsparks der Gans Edlen Herren zu Putlitz. 2. Auflage Bernhard von Barsewisch/ Torsten Foelsch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Die Prignitz
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Nordwesten Brandenburgs teilen sich zwei Land- kreise den Namen einer alten historischen Landschaft, der Prignitz. Fu¿r die Abgrenzung nach Westen bietet die Elbe eine eindeutige Orientierung, auch wenn die Stadt Havelberg heute zu Sachsen-Anhalt geho¿rt; im Osten ist es schwieriger, da die Ostprignitz sich heute einen Land- kreis mit der ehemaligen Grafschaft Ruppin teilt. Diese wiederum ist reich an Seen, was die Prignitz nicht ist. Da- fu¿r hat sie viele Radwege und wenig Bewohner, was dem Besucher die Mo¿glichkeit gibt, in aller Ruhe und in einer Geschwindigkeit, die an vorindustrielle Zeiten gemahnt, diese Landschaft zu erkunden. Die Dorfkirchen und die Herrenha¿user jenseits der großen Straßen und wenigen Sta¿dte bieten viele U¿berraschungen fu¿r denjenigen, der sich entsprechend pra¿pariert hat, denn: »Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht.« (Goethe)

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Gutsparks in der Prignitz
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

400 Jahre ländliche Gartenkunst in der Prignitz - das ist ein längst überfälliges Buch zur Geschichte der vielen kleinen und großen Gutsparks in der nordwestlichsten Landschaft der Mark Brandenburg. Nach seinem 1997 erschienenen Buch über die Herrenhäuser der Prignitz legt hier nun der Autor die Beschreibung der Gärten mit ihrer geschichtlichen Einordnung in die allgemeine Entwicklung der Gartenkunst vor. Bekannte und eher unbekannte Gartenanlagen treten in den Focus der Darstellung: Fretzdorf, Hoppenrade, Rühstädt, Wolfshagen, Groß Pankow, Gadow, Neuhausen, Meyenburg, Ponitz, Karwe, Kuhwinkel, Horst, Dallmin, Plattenburg, Krampfer, Retzin, Groß Langerwisch, Vahrnow, Kletzke, Quitzöbel, Demerthin u. v. a. m. werden in dem Buch erwähnt und beschrieben. Wie immer, schöpft der Autor das Material aus seinen jahrelangen Forschungen in privaten und staatlichen Archiven und beschreibt in lockerer Form die Entstehung und Entwicklung der Gartenkunst auf den ländlichen Gütern von den frühen Anfängen um 1500, über die formalen Barockgärten bis hin zu ihrer höchsten Blüte im Zeitalter der von Peter Joseph Lenné in Preußen geprägten Landschaftsgärtnerei, die letztlich im Verlaufe des 19. Jahrhunderts bis heute gestalterischer Maßstab und Inspiration für jede Prignitzer Parkanlage, sei es auf den größeren Rittergütern oder auch an den kleinen Hofmannshäusern der Vorwerke oder bürgerlichen Gutswirtschaften. Dabei finden zahlreiche, zum großen Teil noch nie veröffentlichte historische Abbildungen Verwendung, mit denen das Thema illustriert wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bilder aus der Prignitz
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Streiflichtartig dokumentieren die historischen Fotografien das Alltagsleben in der bemerkenswerten Kulturlandschaft Prignitz: Anziehungspunkte wie die traditionsreichen Gaststätten, berühmte Prignitzer wie der ´´Turnvater Jahn´´ oder die Schauspielerin Marianne Hoppe, die Bewohner von Schlössern und Bauernhäusern ebenso wie die für die wirtschaftliche Entwicklung so bedeutsame Eisenbahn. Ein Bildband zum Erinnern und Neuentdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.09.2019
Zum Angebot